• Geschäfte in Amsterdam (NL), Utrecht (NL) und Maaseik (BE)
  • Erfahrene Verkäufer und Kundenservice
  • Spezialist seit 2007

Service van Sitcon - Gino

Überwachungskameras

Seite
pro Seite

Artikel 1-30 von 152

Sortieren
Seite
pro Seite

Artikel 1-30 von 152

Sortieren
  1. Drahtloses Kameraset mit Bildschirm SMART 1
    Drahtloses Kameraset mit Bildschirm SMART 1
    Bewertung:
    100%
    • 9 Zoll Monitor mit Rekorder
    • Zwei-Wege-Audio und Nachtsicht
    • Unterstützt bis zu 4 Kameras
    • Full HD Auflösung
    289,95 €
    SKU: 9104
    Auf Lager
    Kann auch in% 1 Store abgeholt werden
    Kann auch in% 1 Store abgeholt werden
  2. Benötigen Sie Beratung?

  3. Drahtloses PTZ-Überwachungskameraset EASY 1
    Drahtloses PTZ-Überwachungskameraset EASY 1
    • 9 Zoll Monitor mit Rekorder
    • Schließen Sie bis zu 4 Schwenk- / Neigekameras an
    • Live-Ansicht über Ihr Mobiltelefon
    • Unterstützung für SD-Karten mit bis zu 128 GB
    229,95 €
    SKU: 9101
    Auf Lager
    Kann auch in% 1 Store abgeholt werden
    Kann auch in% 1 Store abgeholt werden
  4. Bullet bewakingscamera set PLUS 1
    Bullet Überwachungskamera Set SMART 1
    Bewertung:
    100%
    • Fortschrittliches Kamerasystem
    • Bullet-Kamera mit Zoomfunktion
    • Bis zu 50 Meter Nachtsicht
    • 2,5-fache Full-HD-Auflösung
    609,90 €
    SKU: 9109
    Auf Lager
    Kann auch in% 1 Store abgeholt werden
    Kann auch in% 1 Store abgeholt werden
  5. Benötigen Sie Beratung?

    Nu OPEN tot 17:30 uur+4932221091357

    Besuchen Sie unsere Shops
    Utrecht, Amsterdam
    of Maaseik

    sitcon-keuzehulp-beveiligingscamera
  6. mini-dome-camera-systeem1
    Dome Mini-Überwachungskamera-Set SMART 1
    Bewertung:
    100%
    • Fortschrittliches Kamerasystem
    • Kleine Modellkuppelkamera
    • Bis zu 20 Meter Nachtsicht
    • 2,5-fache Full-HD-Auflösung
    499,90 €
    SKU: 9114
    Auf Lager
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
  7. Domecamera Set
    Kuppelüberwachungskamera SMART 1
    • Fortschrittliches Kamerasystem
    • Kuppelkamera mit Zoomfunktion
    • Bis zu 50 Meter Nachtsicht
    • 2,5-fache Full-HD-Auflösung
    510,32 € Normalpreis 579,90 €
    SKU: 9119
    Auf Lager
    Kann auch in% 1 Store abgeholt werden
    Kann auch in% 1 Store abgeholt werden
  8. Besuchen Sie unsere Shops
    Utrecht, Amsterdam
    of Maaseik

    sitcon-keuzehulp-beveiligingscamera
  9. Bullet beveiligingscamera set ELITE 1
    Bullet Überwachungskamera Set ELITE 1
    Bewertung:
    80%
    • Intelligentes Kamerasystem
    • Bullet-Kamera mit Zoomfunktion
    • Bis zu 50 Meter Nachtsicht
    • 4x Full HD Auflösung
    809,90 €
    SKU: 9142
    Auf Lager
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
  10. Video Türklingel Wi-Fi SMART
    Video Türklingel Wi-Fi SMART
    • Beantworte die Türklingel per APP
    • 160 Grad Full HD-Bild
    • Bis zu 5 Meter Nachtsicht
    • Optional im Inneren des Glockenspiels
    Normalpreis 229,95 € Sonderangebot 210,25 €
    SKU: 7843
    Auf Lager
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
  11. Drahtloses Kameraset mit Bildschirm SMART 2
    Drahtloses Kameraset mit Bildschirm SMART 2
    • 9 Monitor mit eingebautem Rekorder
    • 2 kabellose Full HD-Kameras
    • Live-Ansicht über Ihr Smartphone
    • Full HD Auflösung
    389,90 €
    SKU: 9214
    Auf Lager
    Kann auch in% 1 Store abgeholt werden
    Kann auch in% 1 Store abgeholt werden
  12. Dome beveiligingscamera set ELITE 1
    Kuppelüberwachungskamera ELITE 1
    • Intelligentes Kamerasystem
    • Kuppelkamera mit Zoomfunktion
    • Bis zu 50 Meter Nachtsicht
    • 4x Full HD Auflösung
    779,90 € Normalpreis 839,90 €
    SKU: 9154
    Auf Lager
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
  13. Kabelvrije cameraset 1
    Kabelfreies Überwachungskameraset (B) EINFACH 1
    • Drahtloses Set ohne Kabel
    • Im Akkubetrieb bis zu 6 Monate
    • NVR unterstützt bis zu 6 Kameras
    • Full HD über Funksignal
    SKU: 9182
    Nicht auf Lager
    sitcon-Verzendmogelijkheden-beveiligingscamera
  14. Fisheye camera
    Fisheye 360º Überwachungskamera-Set SMART 1
    • Komplettsystem mit Rekorder
    • 360º-Objektiv mit virtueller PTZ
    • Bis zu 5 Meter Nachtsicht
    • 2,5-fache Full-HD-Auflösung
    579,90 €
    SKU: 9161
    Auf Lager
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
  15. Dome mini beveiligingscamera set ELITE 1
    Dome Mini Überwachungskamera Set ELITE 1
    • Intelligentes Kamerasystem
    • Kleine Modellkuppel + Audio
    • Bis zu 20 Meter Nachtsicht
    • 4x Full HD Auflösung
    599,90 €
    SKU: 9162
    Auf Lager
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
  16. Dome mini beveiligingscamera set ELITE 2
    Dome Mini Überwachungskamera Set ELITE 2
    • Intelligentes Kamerasystem
    • Kleine Modellkuppel + Audio
    • Bis zu 20 Meter Nachtsicht
    • 4x Full HD Auflösung
    849,85 €
    SKU: 9163
    Auf Lager
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
  17. Dome beveiligingscamera set EASY 1
    Kuppelüberwachungskamera EINFACH 1
    • Einstiegskamerasystem
    • Kleine Modellkuppelkamera
    • Bis zu 20 Meter Nachtsicht
    • Full HD Auflösung
    263,42 € Normalpreis 309,90 €
    SKU: 9160
    Auf Lager
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
  18. Schriklamp camera set 1
    Überwachungskamera-Set für Stoßlampen SMART 1
    • Komplettsystem mit Rekorder
    • Kamera mit Schrecklampenfunktion
    • Zwei-Wege-Audio und Nachtsicht
    • 2,5-fache Full-HD-Auflösung
    459,90 € Normalpreis 479,90 €
    SKU: 9175
    Auf Lager
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
  19. kabelvrije-camera-set-draadloos-1-zwart
    Kabelfreies Überwachungskameraset (A) EINFACH 1
    • Drahtloses Set ohne Kabel
    • Im Akkubetrieb bis zu 6 Monate
    • NVR unterstützt bis zu 6 Kameras
    • Full HD über Funksignal
    SKU: 8181
    Nicht auf Lager
  20. camerasysteem-binnen-totaal
    Cube Überwachungskamera Set EASY 1
    • Komplettsystem mit Rekorder
    • Würfelmodell in der Kamera
    • Zwei-Wege-Audio und Nachtsicht
    • Full HD Auflösung
    289,90 € Normalpreis 309,90 €
    SKU: 8188
    Auf Lager
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
  21. Kabel-frei-Kamera-Set-Wireless-1-schwarz
    Kabelfreies Kameraset + Solarpanel EASY 1
    • Drahtloses Set ohne Kabel
    • Im Akkubetrieb bis zu 6 Monate
    • NVR unterstützt bis zu 6 Kameras
    • Full HD über Funksignal
    SKU: 9218
    Nicht auf Lager
  22. Drahtloses Kamerasystem EINFACH 1
    Drahtloses Kamerasystem EINFACH 1
    • Drahtloses Kameraset
    • Stoßlampenfunktion
    • NVR unterstützt bis zu 8 Kameras
    • Full HD Auflösung
    246,46 € Normalpreis 289,95 €
    SKU: 9241
    Auf Lager
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
  23. Drahtloses Kamerasystem EASY 2
    Drahtloses Kamerasystem EASY 2
    • Drahtloses Kameraset
    • Stoßlampenfunktion
    • NVR unterstützt bis zu 8 Kameras
    • Full HD Auflösung
    322,92 € Normalpreis 379,90 €
    SKU: 9242
    Auf Lager
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
  24. Drahtloses Kamerasystem EINFACH 4
    Drahtloses Kamerasystem EINFACH 4
    • Drahtloses Kameraset
    • NVR unterstützt bis zu 8 Kameras
    • Full HD Auflösung
    447,84 € Normalpreis 559,80 €
    SKU: 7914
    Auf Lager
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
  25. Cube Überwachungskamera Set EASY 3
    Cube Überwachungskamera Set EASY 3
    • Komplettsystem mit Rekorder
    • Würfelmodell in der Kamera
    • Zwei-Wege-Audio und Nachtsicht
    • Full HD Auflösung
    449,80 € Normalpreis 509,80 €
    SKU: 9254
    Auf Lager
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
  26. Cube Überwachungskamera Set EASY 5
    Cube Überwachungskamera Set EASY 5
    • Komplettsystem mit Rekorder
    • Würfelmodell in der Kamera
    • Zwei-Wege-Audio und Nachtsicht
    • Full HD Auflösung
    849,70 € Normalpreis 949,70 €
    SKU: 9255
    Auf Lager
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
  27. Cube Überwachungskamera Set EASY 6
    Cube Überwachungskamera Set EASY 6
    • Komplettsystem mit Rekorder
    • Würfelmodell in der Kamera
    • Zwei-Wege-Audio und Nachtsicht
    • Full HD Auflösung
    929,65 € Normalpreis 1.049,65 €
    SKU: 9256
    Auf Lager
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
    sitcon-Verzendmogelijkheden-beveiligingscamera

    Benötigen Sie Beratung?

    Nu OPEN tot 17:30 uur+4932221091357

  28. Dome mini beveiligingscamera set ELITE 2
    Dome Mini Überwachungskamera Set ELITE 3
    • Intelligentes Kamerasystem
    • Kleine Modellkuppel + Audio
    • Bis zu 20 Meter Nachtsicht
    • 4x Full HD Auflösung
    1.099,80 €
    SKU: 9257
    Auf Lager
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
  29. Dome Mini Überwachungskamera Set ELITE 2
    Dome Mini Überwachungskamera Set ELITE 5
    • Intelligentes Kamerasystem
    • Kleine Modellkuppel + Audio
    • Bis zu 20 Meter Nachtsicht
    • 4x Full HD Auflösung
    1.699,70 €
    SKU: 9258
    Auf Lager
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
  30. Dome Mini Überwachungskamera Set ELITE 2
    Dome Mini Überwachungskamera Set ELITE 6
    • Intelligentes Kamerasystem
    • Kleine Modellkuppel + Audio
    • Bis zu 20 Meter Nachtsicht
    • 4x Full HD Auflösung
    1.949,65 €
    SKU: 9259
    Auf Lager
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
  31. Schriklamp camera set 1
    Schrecklampen-Überwachungskameraset SMART 3
    • Komplettsystem mit Rekorder
    • Kamera mit Schrecklampenfunktion
    • Zwei-Wege-Audio und Nachtsicht
    • 2,5-fache Full-HD-Auflösung
    679,80 € Normalpreis 739,80 €
    SKU: 9275
    Auf Lager
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 3 Geschäften abgeholt werden
  32. Schriklamp camera set 1
    Überwachungskamera-Set für Stoßlampen SMART 5
    • Komplettsystem mit Rekorder
    • Kamera mit Schrecklampenfunktion
    • Zwei-Wege-Audio und Nachtsicht
    • 2,5-fache Full-HD-Auflösung
    999,70 € Normalpreis 1.099,70 €
    SKU: 9276
    Auf Lager
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
  33. Schriklamp camera set 1
    Schreckenslampen-Überwachungskameraset SMART 6
    • Komplettsystem mit Rekorder
    • Kamera mit Schrecklampenfunktion
    • Zwei-Wege-Audio und Nachtsicht
    • 2,5-fache Full-HD-Auflösung
    1.109,65 € Normalpreis 1.229,65 €
    SKU: 9277
    Auf Lager
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
    Kann auch in 2 Geschäften abgeholt werden
Seite
pro Seite

Artikel 1-30 von 152

Sortieren

Mit einer Überwachungskamera schützen Sie Ihr Eigentum und das anderer Personen. Sie können ganz einfach das Haus, das Gelände oder die Geschäftsräume überwachen. Der Online-Kauf von Kamerasicherheit erfordert die notwendige Vorbereitung. Entscheiden Sie sich beim Kauf einer Überwachungskamera für Qualität und Sicherheit, damit Einbrecher oder Vandalen gut sichtbar sind. Denken Sie an zusätzliche Funktionen wie Nachtsicht, Audioaufnahme und die Möglichkeit, sich mit dem LAN- oder WiFi-Netzwerk zu verbinden. Bei Sitcon finden Sie für jede Situation und jeden Standort die passende Kamera, drahtlos oder kabelgebunden. Sie können die Überwachungskameras ganz einfach online bestellen, aber Sie können auch einen unserer Stores besuchen, um eine Überwachungskamera zu kaufen.

Unterschied zwischen einem Überwachungskamerasystem und einer eigenständigen Kamera

Ein Überwachungskamerasystem bedeutet, dass das Produkt aus mehreren Teilen besteht. So gibt es beispielsweise einen Rekorder, der die Basis des Sicherheitskamerasystems bildet, an den eine oder mehrere Kameras drahtlos oder kabelgebunden angeschlossen sind. Die Vorteile eines Sicherheitskamerasystems sind, dass es sehr stabil arbeitet und Sie die volle Kontrolle über die Einrichtung des Systems haben. Sie können beispielsweise selbst entscheiden, ob Sie das System mit dem Internet verbinden und ob und wie die Speicherung erfolgt. Wie der Name schon sagt, hat eine Standalone-Kamera alles in der Kamera selbst und arbeitet oft mit WLAN oder einer SIM-Karte und speichert die Bilder im (SD-Karten-)Speicher oder in der Cloud. Eine Stand-alone-Kamera hat den Vorteil, dass sie in der Anschaffung oft günstiger ist als ein Kamerasystem und schnell installiert werden kann.

Wählen Sie ein drahtloses oder kabelgebundenes Sicherheitskamerasystem?:

Die drahtlosen Kamerasysteme haben in den letzten Jahren aufgrund der relativ einfachen Installation an Popularität gewonnen. Frühere Generationen von Funkkameras hatten noch den Nachteil, dass es bei einer Wand oder einem Fenster zwischen den Empfängern zu starken Bildstörungen kam, dies gilt mit dem Aufkommen der digitalen Funkkameras und der Powerline-Adapter-Technologie nicht mehr. Obwohl die digitalen Funkkameras eine Wand oder ein Fenster zwischen den Empfängern haben können, ist die maximale Entfernung dennoch auf etwa 30 Meter begrenzt. Bei Verwendung der Powerline-Adapter arbeitet ein kabelloses System nun genauso stabil wie eine kabelgebundene Version. Dies liegt daran, dass die Powerline-Adapter die vorhandenen Stromkabel verwenden und ein Teil der Bild- und Kamerastromübertragung über die Stromkabel erfolgt. Tatsächlich ist die gesamte Strecke kabelgebunden, jedoch mit den Vorteilen eines drahtlosen Systems. Obwohl viele Nachteile eines drahtlosen Kamerasystems mit dem Aufkommen der verbesserten drahtlosen Technologie beseitigt wurden, bleibt ein drahtgebundenes Kamerasystem die sicherste Wahl. Zwischen Rekorder und Kameras befindet sich ein Kabel, das sowohl das Bild als auch den Kamerastrom weiterleitet, sodass mehr als ein Kabel benötigt wird.

Schritt 1: Welche Überwachungskameras benötigen Sie?

Eine häufig gestellte Frage: Wie viele Überwachungskameras benötige ich? Eine Frage, die schwer zu beantworten ist. Da spielt auch die Art der Überwachungskamera eine Rolle. Stellen Sie sich daher bei der Zusammenstellung eines Systems folgende Fragen:

  • Welche Art von Netzwerk haben Sie?
    Arbeiten Sie mit physischen Internetkabeln oder separaten WLAN-Punkten? Gibt es eine starke Internetverbindung oder gibt es Schwächen, wo wenig oder kein Internet ist? Es ist gut, dies während des Auswahlprozesses zu berücksichtigen. Sind Sie bereit, das Netzwerk zu verbessern? Durch das Verlegen von Kabeln oder die Installation zusätzlicher WLAN-Punkte? Dann ist es ratsam, auch darüber nachzudenken. Dadurch ist es möglich mit einem PowerLine Adapter zu arbeiten. Sie arbeiten mit der Power over Ethernet (POE) Technologie. Und eine Internetverbindung über das Stromnetz ist möglich. Auf diese Weise wissen Sie sicher, dass alle Überwachungskameras bald funktionieren werden. Und sofort gestochen scharfe Bilder genießen!
  • Möchten Sie das System später erweitern?
    Überprüfen Sie, wie viele Kanäle ein Rekorder hat. Pro Kanal kann eine Überwachungskamera angeschlossen werden. Sowohl analoge als auch digitale Systeme haben eine maximale Anzahl von Kameras, die angeschlossen werden können. Sie können ein bestehendes System nicht erweitern? Dann brauchen Sie ein zusätzliches System mit neuen Kanälen. Es ist auch möglich, eine Überwachungskamera ohne Rekorder zu wählen. Dies wird als eigenständige Überwachungskamera bezeichnet.
  • Was möchten Sie im Inneren visualisieren?
    Im Inneren visualisieren Sie kostbare Besitztümer. Haben Sie ein Haustier oder Kinder? Sie können dies auch mit einer Indoor-Überwachungskamera visualisieren.
  • Was möchten Sie im Freien aufnehmen?
    Im Freien ist es schön, sowohl vorne als auch hinten eine Überwachungskamera zu haben. Fehlt Ihnen ein Bild auf der Seite? Dann erwägen Sie auch dort zusätzliche Kameras zu installieren.
  • Möchten Sie nachts Bilder aufnehmen?
    Um nachts Bilder aufzunehmen, ist es wichtig, eine Überwachungskamera mit Infrarotbeleuchtung zu wählen. Dies sind Bilder in Schwarzweiß. Durch den hohen Kontrast sind Gesichter oft gut zu erkennen. Möchten Sie nachts mit allen Überwachungskameras aufnehmen? Oder nur ein Teil? Treffen Sie diese Wahl, wenn Sie ein System zusammenstellen.
  • Möchtest du Aufnahmen an der Haustür machen?
    Es ist auch schön, eine Kamera an der Haustür aufzuhängen. Eine Türkamera oder ein Türspion. Das schafft ein sicheres Gefühl und ist ideal, wenn in Ihrer Abwesenheit jemand vor der Haustür steht. Mit einer Türkamera können Sie sehen, wer da ist, und es ist möglich, mit jemandem aus der Ferne zu sprechen. Wie einen kurzen Videoanruf mit jemandem. Wie auch mit Skype, Zoom und Facetime möglich.

Schritt 2: Welche Spezifikationen sind wichtig?

Es klingt wichtig, wenn wir über Bildauflösung, Betrachtungswinkel oder Speicherkapazität sprechen. Dennoch ist es gut, dies im Kontext zu sehen. Denn braucht man gestochen scharfe 4K-Bilder, um zu sehen, ob jemand im Laden ist? Macht eine Speicherkapazität von 2 Terabyte Sinn, wenn man die Kamerabilder auf Dropbox speichert und ist ein weiter Blickwinkel wichtig, wenn man ein kleines Fahrzeug im Auge behält?

Bezüglich der Bildqualität einer Kamera beachten Sie bitte:

Wählen Sie zwischen Dome- oder Bullet-Überwachungskameras?

Jedes Sicherheitskamerasystem hat seine eigenen Vorteile und spezifischen Eigenschaften, ebenso wie Dome- und Bullet-Kameras. Dome-Kameras eignen sich besonders, wenn Sie unter Vandalismus leiden. Diese kuppelförmigen Kameras können nicht zerbrochen werden. Außerdem ist es unmöglich festzustellen, in welche Richtung die Linse zeigt und so dem Bild zu entkommen. Darüber hinaus bieten Dome-Kameras folgende Vorteile:

  • Diskret – mit der Umgebung verschmelzen
  • Rotierende Weitwinkelkamera
  • Kann als Kamera zu Hause und draußen verwendet werden
  • Wetterfest
  • Verfügbar mit Nachtsicht

Die Bullet-Kamera verdankt ihren Namen ihrer zylindrischen Form, die ebenfalls an eine Patronenhülse erinnert. Als eine der bekanntesten Arten der Kamerasicherheit wirken sie abschreckend. Untersuchungen zeigen, dass Bullet-Kameras eine Baustelle oder ein Gebäude zu einem weniger attraktiven Ziel für Einbrüche machen. Darüber hinaus ermöglicht die Form der Kamera die Verwendung größerer Objektive für eine gute Sichtbarkeit auf größere Entfernungen. Bullet-Kameras haben die folgenden Vorteile:

  • Weitere Ansicht (als Dome-Kameras)
  • Einfach zu installieren
  • Kann als Kamera zu Hause und draußen verwendet werden
  • Wetterfest
  • Verfügbar mit Nachtsicht

Überwachungskameraauflösungen

Wählen Sie eine Überwachungskamera mit der richtigen Auflösung. Je nachdem, wie Sie eine Kamera verwenden, ist eine bestimmte Qualität angemessen.

Meistens zeichnen Kameras in HD auf. Dies reicht aus, um jemanden auf Kamerabildern zu erkennen. Beim digitalen Zoomen sind die Möglichkeiten etwas eingeschränkter. Schnell stößt man an Grenzen und das Bild wird verpixelt. Der große Vorteil von HD ist die geringere Speicherkapazität, die diese Qualität benötigt. Darüber hinaus ist es einfacher, die Bilder über das Internet zu streamen und die Wahrscheinlichkeit von Störungen ist bei einer schwachen Internetverbindung geringer. Das Format von HD-Kameras ist oft viel kleiner. Auch bei versteckten Kameras kann mit dieser Bildauflösung gearbeitet werden.

Möchten Sie sicherstellen, dass Nummernschilder oder Gesichter auf Distanz ein Lesegerät bleiben? Entscheiden Sie sich für eine höhere Bildqualität. Immer häufiger sieht man Full HD oder Ultra HD. Bitte beachten Sie, dass dies zusätzliche Speicherkapazität erfordert. Und zum Streamen dieser Bilder ist eine starke Internetverbindung erforderlich. Mit Full HD oder Ultra HD ist es auch möglich, den Blick aus der Ferne zu behalten. Dies hilft, Nummernschilder zu lesen, digital heranzuzoomen und das Gesicht einer Person aus der Ferne zu erkennen.

HD ist für die meisten Anwendungen mehr als ausreichend. Schauen Sie sich gerne schärfere Bilder an oder brauchen Sie dies nur, um die Sicherheit zu gewährleisten? Dann entscheiden Sie sich für Full-HD- oder Ultra-HD-Überwachungskameras.

In einigen Fällen wird die Auflösung anders angegeben:

Bildqualität

Lösung

Pixel

Gesamt

HD (High Definition)

720p

1.280 x 720

Ungefähr 1 Million Pixel.

Full-HD

1080p

1.920 x 1.080

Ungefähr 2 Millionen Pixel.

Ultra-HD

4K

3.840 x 2.160

Ungefähr 8 Millionen Pixel.

Was bedeutet das in Bezug auf den Qualitätsunterschied? Probieren Sie es aus und sehen Sie sich ein Video auf YouTube an. Hier sieht man ganz konkret, welche Unterschiede es bei der Bildqualität gibt.

Blickwinkel der Überwachungskamera

Der Betrachtungs- oder Blickwinkel gibt an, wie viel Sie von einem Objektiv aus sehen. Das Gesichtsfeld des Menschen beträgt etwa 160 Grad. Dies erreichen Sie mit zwei Augen. Bei Überwachungskameras hängt dies vom Kameraobjektiv ab. Es erreicht zwischen 60 und 190 Grad. Der Unterschied im Betrachtungswinkel wird durch den Durchmesser der Linse bestimmt. Je größer der Durchmesser des Objektivs, desto schmaler und stärker gezoomt wird der Betrachtungswinkel. Die meisten Überwachungskameras mit festen CCTV-Objektiven haben ein 3,6-mm-Objektiv. Ein 3,6-mm-Objektiv bietet einen Betrachtungswinkel von 72 Grad. Wenn Sie den Blickwinkel genau einstellen müssen, empfiehlt es sich, eine Überwachungskamera mit einem varifokalen CCTV-Objektiv zu wählen, denn diese lassen sich oft zwischen 2,8 und 12 mm verstellen.

Nachtsicht-Überwachungskamera zum Filmen im Dunkeln

Es ist ein Mythos, dass Einbrecher hauptsächlich nachts aktiv sind. Tatsächlich finden die meisten Einbrüche bei Tageslicht statt. Trotzdem ist es schön, wenn auch nachts oder in Bereichen ohne Beleuchtung und Tageslicht ausreichend Sicht vorhanden ist. Wie ein Keller oder eine Garage.

Hier machen Sie Aufnahmen mit Nachtsicht. Dies wird Infrarot genannt, eine Technik, mit der Sie nachts Bilder aufnehmen können. Infrarotbeleuchtung ist mit einer Infrarotkamera sichtbar und für das menschliche bloße Auge unsichtbar. Infrarot wird oft als IR abgekürzt. Notieren Sie, wie viele Meter das Nachtsichtgerät erreicht und messen Sie, wie viel Sie benötigen. Dies ist je nach Überwachungskamera unterschiedlich.

Speicherkapazität und Datennutzung eines Systems

Ein Video erfordert viel Speicherkapazität und Datennutzung. Vor allem wenn es um HD, Full HD oder Ultra HD geht. Glücklicherweise muss dies keine Einschränkung sein. Das Speichern und Übertragen von Informationen ist schneller und kostengünstiger als je zuvor. Berechnen Sie selbst, welche Internetverbindung und Speicher Sie benötigen. So wissen Sie genau, welche Kosten mit der Speicherkapazität oder dem Datenverbrauch verbunden sind.

IP-Kameras laufen grundsätzlich über das lokale Netzwerk und verbrauchen daher nur Daten oder Speicherkapazität, wenn sie Aufnahmen machen oder Bilder aus der Ferne betrachten.

Lösung

Datennutzung und Speicherkapazität

HD – 720p

Ist relativ sparsam: 0,9 GB pro Stunde. *

Full HD: 1080p / 2K

Normal für Videodateien: 1,5 GB / 3 GB pro Stunde. *

Ultra-HD - 4K

Verwendet viel Daten und Speicherplatz: 7,2 GB pro Stunde. *

* Dies ist eine Richtlinie, die Sie beachten sollten. Auch die Anzahl der Überwachungskameras und technische Spezifikationen wie die Komprimierung haben einen Einfluss.

Für Full HD in 1080p reichen etwa 500 GB pro Überwachungskamera aus, um Bewegungen aufzuzeichnen. Um aufgenommene Bilder wieder anzeigen zu können, ist es wichtig, das Filmmaterial rechtzeitig zu sichern. Bei den meisten Systemen überschreibt sich das System automatisch, wenn die gesamte Speicherkapazität aufgebraucht ist. Möchten Sie live sehen, was passiert? Dann gibt es nur Datenverbrauch beim Streamen. Machst du dies über eine WiFi-Verbindung oder eine 4G-Verbindung? Achte darauf, dass die Datennutzung innerhalb der Grenzen deines Anbieters bleibt.

Datenschutz bei Bildaufnahmen (Filmen)

Das Anfertigen von Bildern ist grundsätzlich nur zum Schutz von Eigentum, Mitarbeitern und Kunden erlaubt. Sie dürfen nicht nur die öffentliche Straße filmen, es sei denn, dies ist notwendig. Sie sind verpflichtet anzugeben, dass Überwachungskameras vorhanden sind. Dies geschieht durch ein Warnschild oder einen Aufkleber an der Eingangs- oder Haustür. Das Aufhängen von Kameras in Sanitärgebäuden, Badezimmern, Umkleidekabinen oder Umkleidekabinen ist nicht gestattet.

Speichern Sie Bilder nicht länger als nötig (maximal vier Wochen). Die Regeln zum Datenschutz finden Sie im Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten.

Aufzeichnen nur, um persönliches Eigentum zu schützen und die Privatsphäre von Menschen, Tieren und Eigentum nicht zu verletzen. Möchten Sie mit einer versteckten Kamera aufnehmen? Dann besuchen Sie unsere Seite über Spionagekameras.

Schritt 3: Wie installiert man Sicherheitskameras?

Obwohl viele den Einbau einer Überwachungskamera scheuen, sind alle unsere Sitcon Kamerasysteme so konzipiert, dass sie bis auf wenige Ausnahmen komplett selbst installiert werden können. Bei bestimmten Kamerasystemen ist die Installation noch einfacher als bei anderen, daher beschreiben wir im Folgenden kurz die Installationsschritte pro Typ der Überwachungskamera. Sie können sich dann ein gutes Bild davon machen, ob Sie es selbst zu schaffen glauben oder ob Sie hierfür ein handliches Know-how oder einen professionellen Installateur hinzuziehen sollten. Auf Wunsch helfen wir Ihnen bei der Suche nach einem Installateur.

  • Installieren einer drahtlosen Kamera
    Um eine drahtlose Kamera zu installieren, die aus einem Empfänger und einer oder mehreren Kameras besteht, befolgen Sie bitte die folgenden Installationsschritte. Sie schließen den Receiver mit dem mitgelieferten Adapter an die Stromversorgung an. Platzieren Sie ihn je nach Art des Empfängers und ob er sich in einem Monitor befindet, an der gewünschten Stelle. Anschließend montieren Sie die Funkkameras mit den mitgelieferten Schrauben und Dübeln an der gewünschten Stelle. Bitte beachten Sie, dass diese mit einem Adapter an eine Steckdose angeschlossen werden müssen. Wenn sowohl der Empfänger als auch die Kamera mit Strom versorgt werden, wird automatisch eine sichere drahtlose Verbindung zwischen der Kamera und dem Empfänger hergestellt und das System funktioniert und kann nach Wunsch eingerichtet werden. Wenn Sie die Bilder auch aus der Ferne betrachten möchten, verbinden Sie den Receiver über das mitgelieferte UTP-Netzwerkkabel mit Ihrem Router / Modem und installieren Sie die App auf Ihrem Smartphone.
  • Installieren einer batteriebetriebenen Kamera
    Um eine drahtlose Kamera zu installieren, die aus einem Empfänger und einer oder mehreren batteriebetriebenen Kameras besteht, befolgen Sie bitte die folgenden Installationsschritte. Sie schließen den Receiver mit dem mitgelieferten Adapter an die Stromversorgung an. Platzieren Sie ihn je nach Art des Empfängers und ob er sich in einem Monitor befindet, an der gewünschten Stelle. Anschließend montieren Sie die kabellosen Akkukameras mit den mitgelieferten Schrauben und Dübeln an der gewünschten Stelle. Da sie mit Batterie betrieben werden, müssen sie nicht an eine Steckdose angeschlossen werden. Wenn sowohl der Empfänger als auch die Kamera verbunden sind, wird eine automatische sichere drahtlose Verbindung zwischen der Akkukamera und dem Empfänger hergestellt und das System funktioniert und kann nach Wunsch eingerichtet werden. Wenn Sie die Bilder auch aus der Ferne betrachten möchten, verbinden Sie den Receiver über das mitgelieferte UTP-Netzwerkkabel mit Ihrem Router / Modem und installieren Sie die App auf Ihrem Smartphone.
  • Installation eines kabelgebundenen Kamerasystems
    Ein kabelgebundenes Kamerasystem besteht aus einem Rekorder und einer oder mehreren Kameras. Platzieren Sie den Rekorder an der gewünschten Stelle und verbinden Sie ihn mit dem mitgelieferten HDMI-Kabel mit einem Fernseher oder Monitor. Anschließend bringen Sie die Kameras mit den mitgelieferten Schrauben und Dübeln in die gewünschten Positionen. Schließen Sie ein Kabel zwischen Kamera und Rekorder an, um die Kamera mit Strom zu versorgen und die Bilder auf den Rekorder zu übertragen. Der Rekorder erkennt dann automatisch die Kamera und das System funktioniert und kann wie gewünscht eingerichtet werden. Wenn Sie die Bilder auch aus der Ferne betrachten möchten, verbinden Sie den Rekorder über das mitgelieferte UTP-Netzwerkkabel mit Ihrem Router / Modem und installieren Sie die App auf Ihrem Smartphone.
  • Installation einer Überwachungskamera mit Powerline-Adaptern
    Bei Verwendung von Powerline-Adaptern mit einem kabelgebundenen System gleichen die Installation und der Betrieb denen eines drahtlosen Systems. Am Rekorder platziert man einen Powerline-Adapter, der die Bilder der Kameras empfängt und an jeder Kamera einen Powerline-Adapter, der die Bilder von der Kamera sendet. Sie bringen die Kamera mit den mitgelieferten Schrauben und Dübeln in die gewünschte Position und verbinden das mitgelieferte Kabel zwischen der Kamera und dem Powerline-Adapter in der nächstgelegenen Steckdose. Der Rekorder erkennt dann automatisch die Kamera und das System funktioniert und kann nach Wunsch eingerichtet werden. Wenn Sie die Bilder auch aus der Ferne betrachten möchten, verbinden Sie den Rekorder über das mitgelieferte UTP-Netzwerkkabel mit Ihrem Router / Modem und installieren Sie die App auf Ihrem Smartphone.
  • Installieren Sie eine Wi-Fi-IP-Kamera
    Eine Wi-Fi-Kamera erstellt ihr eigenes Wi-Fi-Netzwerk, nachdem sie an das Stromnetz angeschlossen ist. Sie laden dann die App auf Ihr Smartphone herunter und verbinden sich nicht mit Ihrem eigenen WLAN-Netzwerk, sondern mit dem WLAN-Netzwerk der Kamera. Sie können nun die Einstellungen in der Kamera über die App anpassen. Sie müssen beispielsweise den Namen und das Passwort Ihres eigenen Wi-Fi-Netzwerks festlegen, damit sich die Kamera in Zukunft damit verbinden kann. Anschließend verbinden Sie Ihr Smartphone wieder mit Ihrem eigenen WLAN-Netzwerk oder Ihrer mobilen Datenverbindung und können nun von überall auf die Kamera zugreifen.
  • Installieren Sie eine Kamera auf einer 4G / 5G-SIM-Karte
    Eine Kamera, die sich über eine (Daten-)SIM-Karte mit dem Netzwerk verbindet, muss zuerst über das Wi-Fi- oder UTP-Kabel mit dem Router im eigenen Netzwerk verbunden werden . . Anschließend laden Sie die App auf Ihr Smartphone herunter und verbinden sich mit der Kamera der SIM-Karte, um die Einstellungen gemäß der mitgelieferten Anleitung vorzunehmen. Wenn die Kamera dann neu gestartet wird, verbindet sie sich über die (Daten-)SIM-Karte mit dem Internet und kann daher an einem Ort ohne Wi-Fi oder an dem Sie das Wi-Fi-Passwort nicht kennen, platziert werden.
  • Lassen Sie die Installation von einem professionellen Installateur durchführen
    Wir arbeiten mit verschiedenen Montagepartnern zusammen, die die Installation unserer Kamerasysteme für Sie durchführen können. Je nach benötigtem System wird ein individuelles Angebot für die Installationsarbeiten erstellt. Normalerweise gehen wir von einem Standard aus, aber auch ein individuelles Angebot ist möglich. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.Alle jetzt anzeigen

Der beste Ort, um eine Überwachungskamera aufzuhängen

Um das Beste aus Ihrem Kamerasystem herauszuholen, ist die richtige Installation entscheidend. Leider geht bei der Montage oft etwas schief. Denn wo und wie Sie eine Überwachungskamera aufhängen, bestimmt letztendlich maßgeblich, wie viel Nutzen Sie aus Ihrem Kamerasystem ziehen.

  • Die Höhe, in der Sie die Kameras aufhängen
    Zunächst einmal ein wichtiger Punkt, auf den Sie achten sollten, unabhängig davon, wo genau Sie die Kamera aufhängen. Denn die Höhe einer Überwachungskamera ist entscheidend. Wenn Sie eine zu niedrige Position wählen, sind sie für Einbrecher leicht zugänglich. Sie sabotieren Ihre Kamera, indem sie durch einen toten Winkel darauf zugehen. Hänge sie also so hoch auf, dass du sie nicht einfach erreichen kannst. Gleichzeitig behindert eine zu hohe Position auch brauchbare Aufnahmen. Denn das macht Gesichter unkenntlich. Der Winkel der Kamera ermöglicht es Ihnen, Personen über ihren Köpfen zu betrachten. Darüber hinaus entscheiden sich die meisten Einbrecher für verdeckte Kleidung. Eine Mütze oder eine andere Kopfbedeckung macht die Bilder sofort noch unbrauchbarer. Hängen Sie Ihre Kameras daher nicht höher als 3,50 Meter auf.
  • Der Blickwinkel und das Sichtfeld einer Kamera
    Sie holen das Beste aus Ihren Kameras heraus, wenn sie viel auf einmal filmen. Darüber hinaus sollen bestimmte Durchgänge und Räume vollständig visualisiert werden. Dadurch haben Einbrecher keine Möglichkeit, sich am Sichtfeld vorbeizuschleichen. Im Allgemeinen ist eine Ecke ein geeigneter Ort. Denn von dort aus sieht man einen kompletten Raum. Die Wände sorgen dafür, dass ein Einbrecher nicht unbemerkt auf die Kamera zuläuft.
  • Gute Orte, um Ihre Kameras draußen aufzuhängen
    Kriminelle versuchen, über alle möglichen Zugangswege in Ihr Haus einzudringen. Die Vorder- und Hintertüren sind weit verbreitet. Gleiches gilt für Fenster, die nicht direkt zur Straße zeigen oder für Passanten nicht sichtbar sind. Sie tun gut daran, diese Zufahrtsstraßen zumindest mit Kameras abzudecken. Eine Einfahrt mit Carport ist auch ein beliebter Ort für Einbrecher. Denn dort bleiben sie unbemerkt. Installieren Sie eine Überwachungskamera, um diesen Bereich Ihres Hauses zu überwachen. Die Montage Ihrer Überwachungskamera hinter Ihrem Fenster scheint attraktiv. Denn Sie filmen die Umgebung Ihres Hauses, während das Gerät selbst sicher drinnen ist. Aber eine Kamera, die durch Fenster filmt, produziert mittelmäßige Bilder. Die Infrarotfunktion ist sogar komplett unbrauchbar.
  • Intelligente Orte zum Aufhängen von Kameras in Innenräumen
    Mit Smart-Kameras in Ihrem Smart-Home-System können Sie Kriminelle im Auge behalten, die in Ihr Zuhause eingedrungen sind. Die meisten Häuser haben einige Zimmer. Deshalb ist es nicht möglich, in jedem Raum eine Kamera aufzuhängen. Sichern Sie insbesondere Räume mit vielen Wertsachen. In Ihrem Wohnzimmer stehen wahrscheinlich einige Geräte. Versuchen Sie, so viel wie möglich mit einer Kamera aufzunehmen. Es ist auch klug, Durchgänge mit zusätzlicher Sicherheit zu versehen. Denn die werden Einbrecher bei der Hausdurchsuchung zweifellos durchwandern. Gute Beispiele sind eine Treppe, eine Halle und der Treppenabsatz. Die Montage Ihrer Überwachungskamera hinter Ihrem Fenster scheint attraktiv. Denn Sie filmen die Umgebung Ihres Hauses, während das Gerät selbst sicher drinnen ist. Aber eine Kamera, die durch Fenster filmt, produziert mittelmäßige Bilder. Die Infrarotfunktion ist sogar komplett unbrauchbar.

Andere Begriffe für Überwachungskameras:

Bei der Beschreibung unserer Überwachungskameras kommen wir leider nicht umhin, bestimmte Fachbegriffe zu verwenden. Viele Bedeutungen sind im Kontext bereits klar, aber für die Fälle, in denen dies nicht der Fall ist oder um etwas mehr darüber zu erfahren, haben wir unten die am häufigsten verwendeten Begriffe für Überwachungskameras aufgelistet.

  • Bewegungserkennung
    Bewegungserkennung ist jetzt in der Regel standardmäßig auf allen IP-Kameras und Kamerasystemen eingestellt. Es gibt jedoch einen Unterschied in der Technik, die zur Erkennung von Bewegungen verwendet wird. Die am häufigsten verwendete Technik ist, dass von dem Bild ein Foto gemacht wird und jedes Mal überprüft wird, ob das aktuelle Bild vom Foto abweicht. Ist dies der Fall, weil beispielsweise eine Person durch das Bild geht, werden die Bilder aufgezeichnet. Die Empfindlichkeit ist oft einstellbar, sodass Sie bestimmen, wie stark das Bild vom Foto abweichen darf, bevor es als Bewegung wahrgenommen wird. Eine andere Technik zur Bewegungserkennung ist mit einem PIR-Bewegungsmelder. Dieser befindet sich oft unter dem Objektiv der Kamera und erkennt Hitze und/oder Lichtunterschiede. Wenn also eine Person durch das Bild geht, bemerkt der Sensor dies und die Bilder werden aufgezeichnet. Die PIR-Bewegungserkennung wird häufig bei batteriebetriebenen Kameras angewendet, da bei keiner Bewegung nur der PIR-Sensor aktiv bleibt und dies Strom spart. Ein Nachteil bei dieser Verwendung der PIR-Bewegungserkennung besteht jedoch darin, dass die Aufnahme der Bilder nach der Erkennung der Bewegung bis zu einigen Sekunden dauern kann, da der Rest des Systems noch gestartet werden musste.</li >
  • Vor der Bewegungserkennung
    Einige Kameras verfügen über eine außergewöhnliche Bewegungserkennung vor der Bewegungserkennung, bei der einige Sekunden der Aufnahme vor der Bewegung in die Aufnahme mit der Bewegung eingefügt werden. Dies kann den Vorteil haben, dass beispielsweise beim Betreten eines Bereichs während des Laufens die normale Bewegungserkennung einfach zu spät einsetzt und nicht die gesamte Bewegung aufgezeichnet wurde, während dies der Fall ist, wenn bereits einige Sekunden vor dem Lauf gefilmt wurden Bewegung und mit der Aufzeichnung der Bewegung wird die Bewegung verschmolzen. Die Post-Bewegungserkennung funktioniert, indem das kontinuierliche Video einige Sekunden lang gefilmt und dann wieder gelöscht wird, es sei denn, es gibt eine Bewegung. Dann wird die Aufnahme mit der Bewegungserkennungsaufnahme zusammengeführt.
  • Nach der Bewegungserkennung
    Mit der Nach-Bewegungserkennung können Sie einstellen, wie lange es dauert, bis die letzte Bewegung erkannt wurde. Dies kann beispielsweise sinnvoll sein, wenn jemand ins Blickfeld tritt und dann (lange) stillsteht. Die Bewegungserkennung erkennt dann keine Bewegung mehr, aber durch Einstellen einer Zeit nach der Bewegungserkennung wird das Filmen für einige Sekunden oder Minuten fortgesetzt.
  • HDR
    Hoher Dynamikumfang. Der Dynamikumfang sagt etwas über den Unterschied zwischen dem hellsten und dunkelsten Teil des Bildes aus. Wenn Sie einen Raum ohne Fenster filmen, wird der Raum gleichmäßig ausgeleuchtet und der Dynamikumfang ist gering. Aber wenn im Raum ein Fenster steht und draußen die Sonne hell scheint, dann haben wir es mit einem großen Dynamikumfang zu tun: Der Unterschied zwischen Hell und Dunkel ist enorm. Normalerweise führt dies dazu, dass eines der beiden Extreme nicht richtig belichtet wird. Mit anderen Worten, der Raum ist gut ausgeleuchtet und das Fenster ist überbelichtet (man sieht dort nur weiß) oder das, was man durch das Fenster sieht, ist gut ausgeleuchtet und der Raum ist unterbelichtet (dort ist es viel zu dunkel). Kameras mit HDR filmen gleichzeitig den Raum bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen und kombinieren das beste Bild pro Bereich im Stream.
  • Infrarot (IR)
    Infrarot oder IR steht für niederfrequentes Licht, das für das menschliche Auge nicht sichtbar ist. In Überwachungskameras wird Infrarot verwendet, um bei völliger Dunkelheit und schlechten Lichtverhältnissen filmen zu können. Bei der Platzierung von Überwachungskameras mit IR ist zu beachten, dass sie nicht hinter Glas platziert werden können. Obwohl Infrarot für das menschliche Auge unsichtbar ist, reflektiert es im Dunkeln wie normales Licht auf Glas. Dies hat zur Folge, dass im Dunkeln nur ein weißer Dunst angezeigt wird.
  • IR-Sperre (Filter)
    Ein IR-Sperrfilter wird in Überwachungskameras oder zur Optimierung der Kamera für Tag und Nacht verwendet. Der Filter wird bei genügend Licht vor das Objektiv geschoben, sodass störendes Infrarotlicht ausgeblendet wird. Wenn zu wenig Umgebungslicht vorhanden ist und Infrarotlicht richtig verwendet wird, wird dieser Filter wieder vom Objektiv geschoben.
  • JPEG / MPEG / H.264 / H.265(+) Videokomprimierung
    JPEG ist eine von der Joint Photographic Experts Group entwickelte und am weitesten verbreitete Komprimierungsmethode in der CCTV-Technologie. In den letzten Jahren wurde zunehmend die H.264- oder H.265-Komprimierung anstelle von JPEG gewählt. Die H.265-Komprimierung kann Bilder in der gleichen Qualität speichern als JPEG-Bilder, verbraucht jedoch erheblich weniger Speicherplatz. Mit dem Aufkommen immer besserer Überwachungskameras, die Bilder in immer höherer Qualität übertragen können, wird der pro Minute belegte Speicherplatz immer wichtiger. Darüber hinaus ist es bei der H.265-Komprimierung besser, von einem anderen Ort mit Internetverbindung zu sehen, da die weiterzuleitenden Dateien kleiner sind.
  • Lichtempfindlichkeit (Lux)
    Messung, bei der die Lichtempfindlichkeit und damit die Fähigkeit zur Aufnahme von Videobildern bei schwachem Licht angezeigt wird. Überwachungskameras mit einer Lichtempfindlichkeit von 0,2 Lux oder weniger werden allgemein als lichtempfindliche Überwachungskameras eingestuft und sind daher besser für Filmaufnahmen bei eingeschränkten Lichtverhältnissen geeignet. Bei sehr schwachem Licht filmen die lichtempfindlichen Überwachungskameras in Schwarzweiß. Überwachungskameras mit Infrarotlicht haben oft 0 Lux, was notwendig ist, um im Dunkeln filmen zu können.
  • NVR
    NVR steht für Netzwerk-Videorekorder, der für UTP-IP-Sicherheitskameras verwendet wird. Der NVR enthält eine Festplatte zum Aufzeichnen der Bilder und oft haben NVRs einen HDMI-Ausgang, um den NVR mit einem Monitor zu verbinden. Einige NVRs verfügen über einen integrierten POE-Schalter, bei dem sowohl Strom als auch Bilder über dasselbe UTP-Kabel laufen.
  • .MP Megapixel
    Ist ein Maß für die Auflösung von digitalen Sicherheitskameras. Je höher die Anzahl der Megapixel, desto höher die Auflösung der Kamera.
  • Power over Ethernet (POE)
    POE wird für IP-Kameras verwendet, um den Strom sowie die Bilder und möglicherweise den Ton über dasselbe Netzwerkkabel zu betreiben. Es gibt separate POE-Injektoren, die pro Kamera angeschlossen werden können, aber immer mehr nvrs haben auch einen eingebauten POE-Schalter, so dass dieser von einem Punkt aus für alle angeschlossenen Kameras gesteuert werden kann.
  • Powerline-Adapter
    Ein Powerline-Adapter in der Form, wie er bei Kamerasystemen verwendet wird, sind spezielle Adapter, die dafür sorgen, dass die Bild- und Kamerastromversorgung über das vorhandene Stromnetz läuft. Dazu wird ein Adapter am Kamerarecorder (Master) und ein Adapter an der Kamera (Slave) platziert. Ein kurzes Kabel führt vom Kamerarecorder zum Master-Adapter und ein Kabel vom Slave-Adapter zur Kamera. Dies wird oft als drahtlos bezeichnet, da kein neues Kabel vom Rekorder zur Kamera verlegt werden muss, obwohl es tatsächlich auch verkabelt ist, da die Stromkabel in diesem Setup verwendet werden.
  • Datenschutzmaske
    Datenschutzmaske ist eine Einstellung, mit der bestimmte Bereiche im Kamerabild von der Aufnahme ausgeschlossen werden können.
  • PTZ
    PTZ steht für Pan, Tilt, Zoom und ermöglicht es Ihnen, die Kamera in verschiedene Winkel zu bewegen und heranzuzoomen. Der Vorteil einer PTZ-Kamera besteht darin, dass ein Rinnenbereich mit 1 Kamera überwacht werden kann. Ein großer Nachteil von PTZ-Kameras ist, dass die Kamera jeweils nur einen Winkel filmt und somit den anderen nicht automatisch filmt. Ohne kontinuierliche Live-Überwachung ist der Vorteil einer PTZ-Kamera sehr begrenzt.
  • Push-Benachrichtigung
    Eine Push-Benachrichtigung für Überwachungskameras bedeutet, dass die Kamera-APP auf Ihrem Smartphone Sie über Bewegungen benachrichtigt.
  • Starlight-Nachtsicht
    Viele neuere IP-Kameras verwenden die Starlight-Technologie. In der Praxis bedeutet dies, dass die Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen länger in Farbe filmen kann, wo andere Kameras, die dies nicht haben, bereits auf Schwarz-Weiß-Bild umschalten würden.
  • Vollfarb-Nachtsicht
    Mit der Vollfarb-Nachtsicht filmt die Überwachungskamera auch im Dunkeln weiterhin in Farbe statt in Schwarzweiß. Dazu wird eine Kombination aus einer lichtempfindlichen Linse und einer weißen LED verwendet. Das Anlassen der weißen LED-Lampe kann in manchen Situationen als störend empfunden werden, aber das Filmen in Farbe bei Nacht hat viele andere Vorteile.
  • Festes Objektiv
    Die meisten Überwachungskameras haben ein festes Objektiv. Das bedeutet, dass je nach Größe des Objektivs der Betrachtungswinkel in Grad „fest“ ist und mit dem optischen Zoom nicht wie bei einem Varifokalobjektiv verstellt werden kann. Zoe sind die festen Objektive pro angegebenem mm, die in einen Betrachtungswinkel umgewandelt werden müssen 2,8 mm Objektiv (102 Grad Betrachtungswinkel), 3,6 mm Objektiv (72 Grad Betrachtungswinkel), 6 mm Objektiv (43 Grad Betrachtungswinkel), 12 mm Objektiv (22 Grad .) Betrachtungswinkel), 16-mm-Objektiv (19-Grad-Betrachtungswinkel).
  • Varifokalobjektiv (Zoom/Fokus)
    Dies bezieht sich auf ein Überwachungskameraobjektiv, das die Brennweite ändern kann. Viele der Premium-Überwachungskameras verfügen über 2 Einstellräder, mit denen Sie Zoom und Fokus manuell steuern können. Anstelle einer Standardanzahl von MM, die das Objektiv hat, kann diese je nach Situation zwischen einem bestimmten Abstand eingestellt werden. Kameras mit einem Varifokalobjektiv haben normalerweise einen einstellbaren Blickwinkel zwischen 31 und 110 Grad.
  • WDR
    Eine WDR-Überwachungskamera (Wide Dynamic Range) ist besonders geeignet, um klare Bilder von Objekten zu übertragen, die von starkem Licht umgeben sind, während der Hintergrund sichtbar bleibt.</ li>

Was ist die Garantie und Lieferzeit der Überwachungskameras?

Haben Sie sich entschieden, Ihr Zuhause, Ihr Geschäft oder Ihr Grundstück zu sichern und eine Überwachungskamera zu kaufen? Sitcon ist heute für Sie bereit. Die meisten Kameras können wir direkt ab Lager liefern. Wenn Sie vor 17:00 Uhr bestellen, versenden wir die Produkte noch am selben Tag. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, Ihr Modell zu bewerten, denn Sie haben nicht weniger als 14 Tage Zeit, um Ihre Meinung zu ändern.

Verwenden Sie den Produktfilter, um die richtige Kamera zu finden

Mit unserem Produktfilter können Sie in wenigen Schritten die Auswahl an Kameras, die Ihren Bedürfnissen entsprechen, eingrenzen und so eine bessere Wahl treffen. Klicken Sie dazu auf Ihrem Handy auf die Schaltfläche "Filter" und die Filer werden auf dem Desktop auf der linken Seite der Seite angezeigt.

Persönliche Beratung zum Kauf einer Überwachungskamera

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen zu Sicherheitskameras? Senden Sie eine Nachricht an support@sitcon.nl oder rufen Sie +31 306 303 631 an. Gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre Wünsche und zeigen Ihnen die Möglichkeiten auf. Selbstverständlich sind Sie auch in einem unserer Stores zur Beratung und zum Kauf einer Überwachungskamera herzlich willkommen.

Google

© 2007 - 2021 - Sitcon

Beoordeling door klanten: 8.6 / 10 = 391 beoordelingen