• Geschäfte in Amsterdam (NL), Utrecht (NL) und Maaseik (BE)
  • Erfahrene Verkäufer und Kundenservice
  • Spezialist seit 2007

GNSS-Tracker: Die neue Technologie für Track & Trace-Systeme

Mit dem neuen GNSS-Modul von uBlox können Track & Trace-Systeme erstellt werden, die Signale von verschiedenen Satellitensystemen empfangen können. Dies ermöglicht die Herstellung von GNSS-Trackern, die Signale von amerikanischen GPS-Satelliten, russischen Glonass, chinesischen Beidou und SBAS empfangen können.

Vorteile des GNSS-Trackers im Vergleich zu GPS-Trackern:
Durch die Verwendung der verschiedenen Satellitenempfangsoptionen werden die GNSS-Tracker und Track & Trace-Systeme noch genauer und können an mehr Orten eingesetzt werden. Zum Beispiel wird es eine gültige Standortberechnung an mehreren Orten geben, an denen die Meldung "Kein GPS-Fix" nicht angezeigt wird. Dies liegt daran, dass die Signale der verschiedenen Satellitensysteme zusammen verwendet und daher kombiniert werden können. Dadurch sinkt auch die Abhängigkeit vom amerikanischen GPS-System.

Das GNSS-Modul, das für Tracker und Tracking-Systeme verwendet werden kann und nicht viel größer als das normale GPS-Modul ist, und die Verwendung dieses neuen GNSS-Moduls wirken sich daher nicht auf die Abmessungen der Tracker aus.


GNSS-Moduleigenschaften

  • Teilnehmerempfang oder GPS / QZSS, GLONASS, BeiDou
  • Branchenführend - 167 dBm Navigationsempfindlichkeit
  • Produktvarianten zur Erfüllung von Leistungs- und Kostenanforderungen
  • Kombinieren Sie geringen Stromverbrauch und hohe Empfindlichkeit
  • Einfache Integration in u-blox Funkmodule
  • Abwärtskompatibel mit den Familien NEO-7, NEO-6 und NEO-5
 
  • Empfängertyp
    • 72-Kanal-U-Blox-M8-Motor
    • GPS / QZSS L1 C / A, GLONASS L10F
    • BeiDou B1
    • SBAS L1 C / A: WAAS, EGNOS, MSAS
  • Navigationsaktualisierungsrate:
    • Single GNSS bis 18 Hz
    • Mitbewerber GNSS bis 10 Hz
  • Positionsgenauigkeit: 2,0 m CEP
  • Akquisition (NEO-M8Q / N)
    (Standardmodus, GPS / SBAS / QZSS + GLONASS mit TCXO)
    • Kaltstart: 26 s
    • Starthilfe: 2 s
    • Wiedererfassung: 1,5 s
  • Empfindlichkeit
    (Standardmodus, GPS / SBAS / QZSS + GLONASS mit TCXO)
    • Tracking & Nav: –167 dBm
    • Kaltstart: –148 dBm
    • Heißstart: –156 dBm
  • Hilfe
    • AssistNow GNSS Online
    • AssistNow GNSS Offline (bis zu 35 Tage)
    • AssistNow Autonomous (bis zu 6 Tage)
    • OMA SUPL & 3GPP-konform
  • Oszillator
    • TCXO (NEO-M8N / M8Q),
    • Kristall (NEO-M8M)
  • RTC-Kristall: eingebaut
  • Speicher: ROM (NEO-M8M / M8Q) oder Flash (NEO-M8N)
  • Unterstützte Antennen: Aktiv und passiv
  • Datenlogger für Position, Geschwindigkeit und Zeit (NEO-M8N)
  • Support-Tools:
    • EVK-M8N: GNSS-Evaluierungskit für u-blox M8
      mit TCXO, unterstützt NEO-M8N / M8Q
    • EVK-M8C: GNSS-Evaluierungskit für u-blox M8
      mit Kristall, unterstützt NEO-M8M

Sehen Sie sich hier unser komplettes Angebot an GPS- und GNSS-Trackern an


Teilen:

Google

© 2007 - 2020 - Sitcon

Beoordeling door klanten: 8.6 / 10 = 220 beoordelingen