• Geschäfte in Amsterdam (NL), Utrecht (NL) und Maaseik (BE)
  • Erfahrene Verkäufer und Kundenservice
  • Spezialist seit 2007

Halten Sie ein Auge auf Kinder mit einem GPS-Tracker

Halten Sie ein Auge auf Kinder mit einem GPS-Tracker

Der Schock eines jeden Elternteils: Ihr Kind geht verloren oder entgeht Ihrer Aufmerksamkeit. Dank eines GPS-Trackers ist es möglich, Ihr Kind sofort zu orten. Bei Problemen oder wenn das Kind Hilfe benötigt, kann es die SOS-Taste drücken. Mit der Mithörfunktion können Sie live mithören.

So funktioniert der GPS-Tracker

Ein GPS-Tracker / Kindertelefon verfügt über einen eingebauten GPS-Empfänger und ein GSM-Modul. Sie legen eine SIM-Karte mit ausreichendem Guthaben in das Modul ein. Wenn Sie den Standort des Kindes abfragen möchten, senden Sie eine SMS an die Handynummer der SIM-Karte. Sie erhalten dann eine SMS mit den Koordinaten des Ortes. Über den Google Maps-Link können Sie sofort sehen, wo sich das Kind befindet. Der GPS-Tracker kann nicht nur zum Auffinden von Kindern verwendet werden, sondern auch für ältere Menschen, Haustiere, behinderte Erwachsene, Fahrzeuge und Gegenstände.

Kinder-GPS-Tracker mit Notruftaste

Manchmal ist ein Kind in einer unsicheren Situation oder braucht Hilfe. Der GPS-Tracker für Kinder verfügt über eine SOS-Taste. Wenn das Kind darauf drückt, wird eine vorprogrammierte Telefonnummer angerufen. Dank dieses Systems können Sie Maßnahmen ergreifen oder zusätzliche Hilfe anfordern. Beachten Sie, dass nicht jeder GPS-Tracker eine SOS-Taste hat. Dies gilt sicherlich für die bunten GPS-Uhren . Besitzt Ihr Kind ein Android-Smartphone? Die SOS-Taste für Android- Smartphones erhöht die persönliche Sicherheit. Dieses Gerät stellt über Bluetooth eine Verbindung zum Smartphone her. Wenn die SOS-Taste gedrückt wird, erhalten 5 Kontakte eine Nachricht mit dem genauen Standort des Kindes. Das Kind muss das Smartphone in einer Notsituation nicht benutzen.

GPS-Tracker ist billiger als Smartphone

Ein Smartphone ist eine kostspielige Investition, mit der kleine Kinder noch nicht richtig umgehen können. Der GPS-Tracker ist eine kostengünstige Alternative zum teuren Smartphone. Aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit ist es für Kinder, ältere Menschen und Menschen mit einer (geistigen) Behinderung geeignet. Sie benötigen lediglich eine funktionierende SIM-Karte mit Gesprächsguthaben. Dieses Guthaben wird zum Senden einer Textnachricht mit Koordinaten benötigt. Überprüfen Sie regelmäßig das Gesprächsguthaben und füllen Sie es bei Bedarf auf.

Akkulaufzeit des GPS-Trackers für Kinder

Kinder brauchen manchmal viel Zeit. Spiele im Freien, ein Ausflug oder ein Schulausflug: Der GPS-Tracker muss über eine starke Batterie verfügen. Das Kinder-GSM-Telefon verfügt über einen Akku. Die Akkulaufzeit beträgt je nach Modell 32 bis 48 Stunden. Das Aufladen ist mit dem mitgelieferten Adapter sehr einfach.

Sie müssen dies über GPS-Tracker wissen

Ein GPS-Tracker arbeitet weltweit über ein Netzwerk von Satelliten. Die SIM-Karte muss nicht unbedingt von einem niederländischen Anbieter stammen. Wenn Sie im Ausland sind, ist es manchmal billiger, sich für eine SIM-Karte aus dem jeweiligen Land zu entscheiden.

Teilen:

Google

© 2007 - 2020 - Sitcon

Beoordeling door klanten: 8.5 / 10 = 208 beoordelingen